window.onresize = setupSite;
Kontakt | Links | Impressum | Newsletter | Login

CO2

Kohlendioxid, welcher Aquarianer hat dieses Zauberwort nicht schon einmal gehört? Kohlendioxid ist für Wasserpflanzen im Aquarium Der wichtigste Nährstoff überhaupt! Ungefähr die Hälfte der Trockenmasse eine Wasserpflanze besteht aus Kohlenstoff und da dieser Stoff im Aquarium im Minimum ist, ist es unabdingbar, das der Aquarianer Kohlendioxid in sein Aquarium zuführen muss! Daneben  besitzt Kohlendioxid die Eigenschaft in Verbindung mit Wasser den pH-Wert zu senken! Daher kommt auch das Stichwort "saurer Regen". 

Wir Aquarianer nutzen genau diesen Effekt des Ansäuerns und senken den oftmals in Aquarien zu hoch eingestellten pH-Wert in den neutralen und sauren Bereich und führen deshalb das gasförmige Kohlendioxid dem Aquarienwasser hinzu. Chemisch gesehen passiert dabei folgendes: 

Wasser (H2O) Kohlendioxid (CO2) ergibt Kohlensäure (H2CO3) 

• CO2 - Tabletten
• Tetra-CO2-Optimat
• Bio-CO2
• Einweg-CO2
• Mehrweg-CO2
• Nano-CO2
• Elektrolyse-CO2